top of page

Standing Ovations zum Auftakt


Einen Heim-Einstand nach Maß in die neue Saison gelang den RheinStars am Samstag in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB. Vor knapp 900 begeisterten Zuschauer besiegten die Kölner am dritten Spieltag die Seawolves Academy in der ASV-Sporthalle mit 85:67 (48:31) und festigen mit ihrem zweite Saisonsieg ihre Position im oberen Tabellendrittel der Gruppe Nord. Ende des zweiten und im dritten Viertel wurde das Farmteam des Rostocker Bundesligisten dabei phasenweise überrannt.

„Ich freue mich sehr für die Jungs“, sagte Headcoach und Manger Stephan Baeck. „Zum einen, dass wir unser Spiel durchgebracht haben mit unserer aggressiven Defense und unserer variableren Offense. Wir sehen, dass die Spieler unsere Spielidee mehr und mehr umsetzen. Bislang wird es von Spiel zu Spiel besser - und alle haben zum Erfolg beigetragen und auch gepunktet."


Den kompletten Nachbericht finden Sie hier






Comentarios


bottom of page