top of page

Stadt Land Fluss 2023


Vom 16. September bis 8. Oktober 2023 heißt es wieder Stadt Land Fluss. Alle zwei Jahre lädt der Landschaftsverband Rheinland (LVR) zur Erkundung einer Kulturlandschaft im Rheinland ein. In diesem Jahr gastiert Stadt Land Fluss in der Eifel, die für besonders vielfältige physisch-geographischen Strukturen mit tief eingeschnittenen Tälern aber auch flachen Muldenlandschaften steht. Von West nach Ost folgen auf das wasserreiche Hohe Venn das Monschauer Heckenland, die waldreiche Rureifel mit ihren Talsperren und die durch eher offene Landschaftsräume charakterisierte Kalkeifel.

Gemeinsam mit seinen Partnern in der Eifel bietet der LVR hier über drei Wochen ein abwechslungsreiches Programm rund um prägnante Landschaftselemente und kulturhistorische Besonderheiten. Durch über 100 Veranstaltungen, darunter Wanderungen, Vorträge und Besichtigungen können auf vielfältige und unterhaltsame Art und Weise bekannte und unentdeckte Ziele vor der Haustüre erkundet werden. Interessierte können Spannendes und Ungewöhnliches entdecken. Soweit möglich, sind die Angebote auch für Menschen mit Behinderung geeignet.#


Die Eifel ist ein wichtiger Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Diese werden bei Exkursionen vorgestellt, beispielsweise das Flussperlmuschelprojekt im Monschauer Land, das den Erhalt des letzten Vorkommens in NRW zum Ziel hat. Bei der Mechernicher Fledermausnacht in der Kakushöhle kann man die nachtaktiven Bewohner der Eifel kennenlernen. Aber auch die Geschichte der Eifel und ihrer Menschen wird bei Burgen- und Stadtführungen, beim Bau eines Kohlenmeilers, während des Besuches von Steinbrüchen oder Matronentempeln vermittelt. Diese einzigartigen Lebensräume und Orte waren und sind Inspiration für Künstler*innen, die sich im Rahmen des Programms präsentieren.


Auch kulinarisch hat das Programm einiges zu bieten, etwa Produkte regionaltypischer Obstsorten, heimische Wildkräuter und Honig von den Bienen der Schulimkerei. Das Programm eignet sich für alle Altersklassen: So können zum Beispiel Mühlen von innen besichtigt, Pilze gesucht oder der Sternenhimmel bewundert werden.

Ab sofort ist das Gesamtprogramm für Stadt Land Fluss 2023 erhältlich: per mail unter rheinische-landschaft@lvr.de oder telefonisch unter 0221 809- 2686. Es steht zudem als Download unter www.rheinische-landschaft.lvr.de zur Verfügung stehen.


 

Birgit Ströter

Pressearbeit Kultur

Comments


bottom of page