„Jecke 11“ am 11.11. um 11.11

Karnevalsauftakt einmal Anders



Traditionell tanzen, singen und schunkeln die Kölschen Jecken in der LANXESS arena bei der „Lachenden Kölnarena“, „Elfter im Elften“ oder der „Lachenden PÄNZ arena“.

Nun haben die Veranstalter der Gastspieldirektion Otto Hofner und der LANXESS arena ein neues Format angekündigt, welches am 11.11.2022 Premiere feiert.

Bei der von NetCologne präsentierten Veranstaltung „Die Jecke 11“ soll 2022 gelacht, getanzt aber vor allem: gefeiert werden!

Am 11.11.2022 um 11.11 Uhr erwartet die Kölner Jecken das neue Format der „Lachenden…“- Veranstalter: Die „Jecke 11“ sind die logische Erweiterung des Karnevals-Portfolio der LANXESS arena. Ein Format speziell für junges Publikum mit Party-Flair und Bands der Kölschen Musikszene. Präsentiert wird das Event von NetCologne. Die Bands spielen von einer Centerstage in der Mitte der Arena aus. Drum herum gibt es keine Bestuhlung, sondern 4000 Stehplätze zum ausgelassenen Tanzen und Feiern. Auch das Gastronomie-Konzept wird speziell auf junge Jecken und ausgelassenes Treiben ausgerichtet sein. Im Gegensatz zu den bekannten Formaten aus dem Hause Hofner ist bei diesem Setup allerdings keine Selbstverpflegung möglich.

Mit dabei sind unter anderem: Cat Ballou, Kasalla, Miljö, Domstürmer, Auerbach, Boore, Brings, MoTorres, Planschemalöör , Stadtrand und zum großen Finale QUERBEAT! Moderation: Freddy Braun – Prinz im Dreigestirn Porz 2020 – mit seiner ganz besonders tief im Herzen verankerten kölschen jungen Art! Als Opening-Act stimmen die Dummerholics das Publikum ein. Tickets gibt es ab 22,00 EUR zzgl. aller Gebühren.

Eberhard Bauer-Hofner, Chef der veranstaltenden Gastspieldirektion Otto Hofner GmbH

Stefan Löcher

und sein Team: „Wir freuen uns nun auch ein Veranstaltungsangebot zum Sessionsstart 11.11 für Jecke groß/klein/jung/alt anbieten zu können. „Die Jecke 11“ soll nicht nur festetablierten Bands eine Bühne bieten sondern auch Nachwuchsbands. Jeder kann sich sehr gerne bei uns bewerben. Lasst uns gemeinsam kölsches Brauchtum pflegen und wetterunabhängig feiern.“ Arena-Geschäftsführer Stefan Löcher: „Wir wollen Jecken jeden Alters einen Rahmen bieten, in dem sie am 11.11. vollkommen nach ihrem Geschmack, trockenen Fußes und völlig ausgelassen, dabei aber stets sicher und kontrolliert feiern können. Ein Format mit Party-Flair ist die perfekte Ergänzung zu unseren Karnevals-Events.



16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen