top of page

"zu früh gestorben"


Auch in diesem Jahr lädt die Initiative "zu früh gestorben" zu ihrem alljährlichen ökumenischen Gottesdienst für Familien und Angehörige von fehl- oder totgeborenen sowie kurz nach der Geburt verstorbenen Kindern ein.


Der Termin ist am Samstag, 05.11.2022, um 16:30 Uhr in der Kirche St. Maria im Kapitol, Marienplatz 19 in Köln, Nähe Heumarkt, Eingang über Casinostrasse.

Das diesjährige Thema lautet

"Du verwandelst meine Klage in einen bunten Reigen".

Den Gottesdienst halten Frau Grewelding, kath. Seelsorge St. Elisabeth, und Frau Dehmel, ev. Seelsorge Severinsklösterchen

Weitere Informationen erhalten sie im Web unter www.zu-frueh-gestorben.de oder telefonisch unter Tel. 0171-4712053.


 

Sigrid Krebs

Kliniken der Stadt Köln gGmbH



Opmerkingen


bottom of page