Urbacher Schürreskarrenrennen am 27.08.2022


Am 27.08.2022 startet das Urbacher Schürreskarrenrennen in der Kupfergasse, veranstaltet von den Bewohnern der Kupfergasse in Kooperation mit dem RSV Urbach und dem MGV Urbach.

Mit dem Urbacher Schürreskarrenrennen bleibt eine Tradition lebendig, bei der sich ursprünglich am Tag nach der Kirmes Knechte und Mägde mit den nur geringfügig gereinigten Mistkarren einen Wettstreit durch das Dorf lieferten.

Heute ist das alles viel gesitteter...:😉

Schön wäre es, wenn möglichst viele Karren der Vereine aus Urbach, Elsdorf, Grengel und Wahn an dem Rennen teilnehmen. Meldungen gerne zeitnah an

mailto:berghausen@netcologne.de

Begonnen wird um 14.00 Uhr auf der "Rennstrecke".

Meldeschluss ist 13.00 Uhr. Traditionell geht es mit einer gestalteten Karre in zwei Läufen durch die Kupfergasse.

Die Mannschaften dürfen nach dem ersten Lauf gewechselt werden.

Damit benötigt man mindestens zwei Teilnehmer/innen und maximal vier Teilnehmer/innen, die eine Karre schieben bzw. in der Karre sitzen.

Neben der Wertung des Publikums aus den Faktoren Gestaltung,

Geschwindigkeit und Sportlichkeit, hat die Kreativität und Performance des Teams großen Einfluss bei den Juroren. Ganz besonders willkommen sind auch Stände von Fans und Teams an der Rennstrecke.

Neben dem Rennen wird auch auch eine "Champions-Party" ca. ab 16.00 Uhr im Heinrich-Lob-Haus des MGV Urbach stattfinden

Für Getränke und kleinen Speisen an der Rennstrecke, sorgen wie jedes Mal, selbstlos die Anwohner und Fans an der Strecke.

*Liebe Anwohner/innen und Nachbar/innen der Kupfergasse, am Samstag, 27.08.2022 wird ab 14.00 Uhr das traditionelle Schürreskarren-Rennen auf der Kupfergasse gestartet.

Daher wird die Straße zwischen 12.00 und 17.00 Uhr nicht befahrbar sein. Gleichzeitig möchten wir Sie bitten, an diesem Tag ab 12 Uhr nicht auf der Rennstrecke (Kupfergasse 13-33 ) zu parken!

Wir danken für Ihr Verständnis.*


 

Rainer Czakalla und Gregor Berghausen

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen