Tag des Sports für Alle

Im Juni 2023 finden die Special Olympics World Games in Berlin statt. Dabei treten Sportler*innen mit geistiger und mehrfacher Behinderung in 26 Sportarten miteinander an.


I

Im Vorfeld werden die Delegationen im Rahmen des "Host Town Programs" vier Tage lang zu Gast in rund 170 Kommunen sein. Köln wird Gastgeberstadt für das Special Olympics Team aus Belgien sein. Start der Vorbereitungen ist der "Tag des Sports für Alle". Im Fokus der inklusiven Veranstaltung steht das gemeinsame Sporttreiben von Menschen mit und ohne Behinderung. Der StadtSportBund Köln wird in diesem Rahmen einen Tag des deutschen Sportabzeichen durchführen und dabei Menschen mit und ohne Behinderung die Chance geben, das Deutsche Sportabzeichen abzulegen. Die kostenfreie Veranstaltung findet statt: Samstag, 24. September 2022, 10 bis 17 Uhr Stadion der Deutschen Sporthochschule Köln, Am Sportpark Müngersdorf 6, 50933 Köln

0 Ansichten0 Kommentare