Spieleklassiker ganz ohne Smartphone

In unserer Gesellschaft spielen immer öfter immer jüngere Kinder mit dem Smartphone. Entweder sie haben bereits ein eigenes oder sie nutzen das von Papa oder Mama

Spielen miteinander und kreatives Spielen kommt dabei oft zu kurz


Sandra Lebrun, Ewa Lambrechts, Aurore Meyer haben nun im Verlagshaus24.de ein Buch herausgebracht, das Spielklassiker wieder neu aufleben lässt

Kreative Ideen, die die Älteren noch aus ihrer Kindheit kennen,

Wort- und Zahlenrätsel, Fadenspiele, Finger- und Klatschspiele die zur Einzelbeschäftigung aber auch zum Miteinander Spiele geeignet sind

Die Bilder und Anleitung sind kindgerecht und einfach umzusetzen

Benötigt werden Papier, Stift und Faden und viel Phantasie

Das Buch animiert sogar Erwachsene für Stunden in die Welt ihrer Kindheit zurück zu kehren und zu spielen

Es ist eine wunderbare Grundlage für schöne Familiennachmittage

Auch in Kitas oder anderen Kindereinrichtungen ein schöner Wegweiser zur sinnvollen Beschäftigung

Es wird mathematische Begabung gefördert und auch Sprachbegabung wen zu Bsp aus Stier und Frosch bei *Tierkreuzungen* ein Stosch werden soll

Mit Papierkugeln Boule spielen oder der besten Freundin ein Armband aus Fäden machen - alles wird Schritt für Schritt zeichnerisch erklärt


Unser Tipp - ideales Weihnachtsgeschenk das auch Mama und Papa und Oma und Opa faszinieren wird


Wertung: *****


ANDRA LEBRUN, EWA LAMBRECHTS, AURORE MEYER Spiele-Klassiker für Kinder - ganz ohne Smartphone! Mit Händen, Papier und Stift gegen Langeweile

Christophorus

  • ISBN: 9783841102409

  • Erschienen am 27.10.2021

  • 96 Seiten

  • ca. 30 Abbildungen

  • Format 15,3 x 17,6 cm

  • Hardcover




8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen