RheinStars-Projekt liegt mir am Herzen

Andrej Mangold verstärkt seine Unterstützung


Gero Müller-Laschet

Wichtiges Signal für die RheinStars im Kampf um die sicheren Plätze in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB:

In den kommenden Monaten können die Kölner in den Spielen der Gruppe Nord voll und ganz auf Andrej Mangold zählen! Für den Rest der Saison wird der 35-jährige Point Guard verstärkt am Trainings- und Spielbetrieb teilnehmen und den RheinStars vermehrt zur Verfügung stehen. „Wir haben in unserer sportlichen und personellen Situation Andrej gebeten, sich mehr einzubringen, um möglichst schnell Abstand zu den unteren Plätzen zu bekommen“, sagt Manager Stephan Baeck. "Wir freuen uns sehr, dass Andrej seine anderen beruflichen Optionen ein bisschen zurückstellt, um uns noch mehr helfen zu können. Ein tolles Signal!“ „Der Verein ist in einer sportlichen Notlage, wir wollen auf keinen Fall in die Playdowns […] und das Projekt liegt mir am Herzen“, begründet Mangold seine Entscheidung. „Wenn ich helfen kann, dann mache ich das sehr, sehr gerne, dann bin ich auch für den Verein da. Schließlich gibt der Verein mir auch viel zurück.“


 

Copyright © RheinStars Basketball GmbH 2022

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen