top of page

Rheinstars 2022/23

Aktualisiert: 29. Sept. 2022



 

Antonio Pilipovic ist zurück



Foto: Marcus Müller-Saran

In den kommenden Monaten wird mit Antonio Pilipovic ein Kölner Eigengewächs die RheinStars auf dem Feld in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB unterstützen. Nach seinem Kreuzbandriss im Trikot des ProA-Ligisten Ehingen Urspring im vergangenen November arbeitete sich der Small Forward in seiner Heimatstadt zurück in den Profisport und schloss sich nun den RheinStars an.

„Es ist für uns alle eine Win-Win-Situation“, sagt der 25 Jahre alte Pilipovic. „Ich kann wieder Fuß fassen im Mannschaftssport und mich in meiner Heimat zu alter Sicherheit zurückarbeiten.“ „Und wir haben mit Antonio einen Spieler, der uns mit seiner Qualität, seinem Spielverständnis und auch den Erfahrungen auf höherem Niveau sicher sehr helfen wird in den kommenden Wochen“, ergänzt Manager und Headcoach Stephan Baeck.

Zwischen seinem Abschied aus Köln und der Rückkehr als gestandenem Profi mit Studienabschluss liegen tatsächlich fünf prägende Jahre.


Nach Kurzeinsätzen im ProA-Team der RheinStars studierte Pilipovic ab Sommer 2017 drei Jahre in den USA an der Drake University in Iowa Marketing und schloss sich dem Collegeteam der Drake Bulldogs in der ersten NCAA-Divison an. Mit ihnen gewann er einen Conference-Titel.

Vor zwei Jahren kehrte der wurfstarke Forward nach Deutschland zurück, spielte eine Saison bei den PS Karlsruhe Lions und bis zu seiner Verletzung anschließend bei Ehingen in der ProA. Neben seiner Profikarriere studiert Pilipovic aktuell an der in Weimar beheimateten WINGS-Fernuniversität. Eingeschrieben ist er beim offiziellen Karrierepartner der Liga im Masterstudiengang Sportmanagement.

Antonio Pilipovic, Small Forward 26.08.1997 Größe: 1,98 m, Gewicht: 95 kg

Stationen: 07.2021 – 06.2022, Team Ehingen Urspring (DE) 09.2020 – 04.2021, PS Karlsruhe LIONS (DE) 09.2017 – 04.2020, Drake University (US) 08.2015 – 06.2017, RheinStars Köln (DE) 12.2005 – 08.2015, RheinStars Köln (DE)

Stat 21/22, ProA Ehingen Urspring 7 Spiele, 26:19 Min (im Schnitt pro Spiel), 52% Würfe aus dem Feld, 83,3% Freiwürfe, 10.1 Punkte, 2.7 Assists, 9.6 Effektivität

© RheinStars Basketball GmbH 2022

 


ANTHONY BAUER STÖSST ZU DEN RHEINSTARS



Die RheinStars begrüßen kurz vor dem Start in die neue Saison einen weiteren Neuzugang. Mit dem 22 Jahre jungen Forward Anthony Bauer stößt ein weiterer spannender Spieler zum Kader von Manager und Headcoach Stephan Baeck. „Anthony ist ein talentierter Spieler, der uns unter dem Korb und auf der großen Flügelposition sehr helfen wird. Er ist sehr gut ausgebildet worden und hat schon in seiner kurzen Zeit mit uns eine wichtige Rolle im Team übernommen“, sagt Baeck mit Blick auf den Saisonstart in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB Gruppe Nord gegen den SC Rasta Vechta am 2. Oktober (17 Uhr, ASV Sporthalle).

Zuvor haben die Fans schon am kommenden Samstag Gelegenheit, die komplette Mannschaft live zu erleben. Im Basketball Campus Köln powered by Flossbach von Storch testen die RheinStars gegen den ProB-Südligisten Fraport Skyliner ab 16 Uhr öffentlich. Der Eintritt ist frei.

Bauer selbst kam über Umwege nach Köln. Vom ProA-Ligisten Nürnberg Falcons, für den er in der Saison 18/19 wenige Kurzeinsätze bestritt, wechselte er zum BBC Coburg aus der ProB und von dort zum Süd-Regionalligisten TSV 1860 Ansbach. Danach ging es für den damaligen Erasmus-Studenten nach Kroatien zu KK Diadora Zadar. „Dort habe ich während meines Studienaufenthalts mit Vedran Morović gearbeitet. Ein toller Individualcoach, der vor allem meinen Wurf schneller und besser gemacht hat.“


Foto: RheinStars

Im vergangenen Jahr wechselte Bauer ans Grayson College in den US-Bundesstaat Texas, bevor es ihn diesen Sommer zurück nach Deutschland zog. „Ich habe für mich beschlossen, dass ich neben einer Profilaufbahn auch mein Studium ernsthaft verfolgen möchte. Deshalb war der Gedanke, in Köln alles zu verbinden sehr naheliegend. Hier vereinen sich die Möglichkeiten optimal. Sowohl von den Trainings- und Studien-Möglichkeiten als auch von der Perspektive.“

Anthony Bauer, Power Forward Geb. 30. Oktober 1999, 203 cm, 97kg

Stationen: 08.2021 – 05.2022, Grayson College (US) 08.2020 – 05.2021, KK Diadora Zadar (HR) 11.2019 – 05.2020, hapa Ansbach (Regionalliga Süd) 08.2019 – 11.2019, BBC Coburg ProB Süd) 07.2018 – 05.2019, Nürnberg Falcons BC (ProA)



 

Copyright © RheinStars Basketball GmbH 2022


Comments


bottom of page