top of page

Reden,Lachen, Leben, Lieben - Jetzt!! Sonst ist es zu spät!


Das war eine Lebensweisheit , die jeder der Besucher des Kerpener Capitol Theaters am Montagabend mit nach Hause nehmen und beherzigen sollte

Auch am zweiten Abend seines ersten Solokonzertes war das Theater ausverkauft

Ein schönes Ambiente, eine gute Getränke Auswahl und Musik zum Entspannen, zum Träumen und vor allem zum Mitsingen

Es war ein voller Erfolg für Markus Rey und sogar der Nikolaus und Johanna Muff ( die Frau von Hans Muff) waren anwesend und trugen ihren Teil zum Erfolg des Abend bei.

Markus Rey, der bis vor kurzen mit seinem Bruder Peter als * Die jungen Trompeter* aufgetreten ist, bewies bei seinem Konzert, dass er mehr ist als ein Tröter


Er ist Vollblutmusiker, beherrscht die Trompete und die Gitarre, singt und komponiert und schreibt seine Songs teilweise selber.

Und natürlich gab es bei dem leidenschaftlichen Familienmenschen auch eine musikalische Liebeserklärung an seine Frau und seinen kleinen Sohn

Unterstützung bekam er von Alexander Barth und seinem Bruder und natürlich vom Weihnachtsmann


Markus Rey hatte eine bunte Mischung von nicht nur Weihnachtsliedern zusammengestellt, und man kann sich die Stimmung vorstellen, als zum Ende alle Besucher standen und mit laut * Su sin mer all he hin jekumme* sangen


Es war ein Abend

ein Abend ,der entschleunigt hat, der nachdenklich machte, der bewusst machte, so geht es nicht weiter , der entspannte. der beruhigte, der deutlich machte,

wir müssen Reden, Leben und Lieben JETZT!!! sonst ist es zu spät!


Danke Markus Rey für dieses wunderschöne Konzert und eins ist uns klar

Wir sehen uns 2023 wenn es wieder heisst:



58 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page