RAMMSTEIN veröffentlichen neues Video und neue Single “ZICK ZACK”


Universal Music GmbH,

Grundsätzlich sollen populäre Musik, populäre Künstler ihre Hörerschaft stets überraschen - mit guten Ideen, starken und mitunter unerwarteten Inhalten sowie großen Songs, was Rammstein immer wieder aufs Neue gelingt.

Das Anfang April aufkommende Gerücht, die Berliner Band habe in eine „Beauty Klinik“ namens „Zick Zack“ investiert, verbreitete sich jedenfalls rasend schnell. Fans aus aller Welt riefen die „Zick Zack“ Hotline an, um sich einen Termin geben zu lassen, mehr über die Klinik zu erfahren oder gar mit dem Expertenteam zu sprechen

Im Text von „Zick Zack" und auch im Video geht es tatsächlich um den heutzutage oft zwanghaften Hang des Einzelnen zur Selbstoptimierung, mitunter mittels radikalem Eingriff in das visuelle Erscheinungsbild durch das Skalpell.

Die digitale Single und das Video sind am 7.4. erschienen

Für die physische Veröffentlichung ihrer neuen Single legen Rammstein das im Teenie Style erscheinende "Zick Zack Magazin" auf. Das 40-seitige Heft enthält unter dem Motto "Schöner, größer, härter“ neben Stories, Fotos und Interview auch eine Leserbrief-Ecke namens "Die Dr. Flake Botox-Box", ein XXL-Plakat, sechs Poster sowie 30 exklusive Rammstein-Sticker. Nicht zu vergessen die 2-Track-Single CD, die dem Heft beiliegt.

Das Magazin erscheint in GSA exklusiv über den Rammsteinshop und bei Amazon.

„Zick Zack“ wird zudem als schwarze 7“-Vinyl veröffentlicht. Den Remix zum Song steuerte Boys Noize bei. Die beiden physischen Konfigurationen erscheinen am 13.4.


Universal Music GmbH,


Aufgepasst heißt es für Rammstein-Fans am Samstag, dem 9. April.

Da eröffnet am Berliner Alexanderplatz (Alexanderplatz/Otto-Braun-Str. 70-72) um 10 Uhr (bis 14h) ein Rammstein-Pop-Up-Kiosk, in dem die Zick-Zack Single als Teil des o.g. Extra-Magazins schon vor dem offiziellen Release verkauft wird - solange der Vorrat reicht.



 

Universal Music GmbH

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen