top of page

Prinzenfrühstück



Am vergangenen Samstag lud der Senat des Festkomitees Lövenicher Karneval zum traditionellen Prinzenfrühstück.

Keine Angst, es wurde kein Prinz verspeist, sondern Senatoren, Funktionsträger der drei Trägervereine und Förderer frühstückten mit den kleinen Tollitäten im Hotel Germania an der Aachener Straße.

Die Inhaberin des Hotels Germania Senatorin Elisabeth Tanski hatte für ein schmackhaftes Frühstücksbuffet gesorgt.

Natürlich stellten Prinz Paul I., Bauer Max und Prinzessin Inga ihr Bühnenprogramm vor.

Als Danke schön für die Unterstützung durch den Senat überreichten die Drei Senats- und kommissarischem Präsident des Festkomitees Horst Görgen ein signiertes Bild.

Für die musikalische Unterhaltung des Vormittags sorgte Ne Spetzboov Hans Willi Mölders, der auch das Lied Pass op, pass op ihr Jecke für die Kinder getextet hat.

Zu Gast waren auch Vertreter der lokalen Politik wie die stellvertretende Bezirksbürgermeistern Helga Blömer Frerker und CDU Politiker Bernd Petelkau




Fotos: Ekkehard Krull




Comentarios


bottom of page