top of page

Präsident und Schatzmeister mit großer Mehrheit wiedergewählt


Am Freitag, dem 9. Juni hat die Jahreshauptversammlung der KG Alt-Köllen im Hilton in der Marzellenstrasse stattgefunden.

Der Vorstand begrüßte die über einhundert anwesenden Mitglieder zunächst mit einem Kölschempfang, bevor es in die eigentliche Versammlung überging. Im Berichtsteil konnte über eine sehr erfolgreiche Session 2022/2023 informiert werden. Auf den verschiedenen Veranstaltungen zählte man über 10.000 Besucher und auch in finanzieller Hinsicht war das vergangene Jahr nach den schwierigen Coronoa-Jahren höchst erfolgreich. Die Mitgliederentwicklung ist ebenfalls weiter positiv. Ähnlich wie bereits im Vorjahr, waren im Berichtszeitraum wieder über 35 Eintritte zu verzeichnen. Ebenso erhöhte sich die Zahl der aktiven Tänzerinnen und Tänzer in den beiden Tanzgruppen der „Kölsche Harlequins“ auf nunmehr 63.


Zwei wichtige Wahlen hatte die diesjährige JHV vorzunehmen, nämlich die des Präsidenten und die des Schatzmeisters. Die bisherigen Amtsinhaber Präsident Stephan Degueldre und Schatzmeister Sebastian Pütz traten erneut an und wurden beide mit überwältigender Mehrheit und ohne Gegenstimmen in ihren Ämtern bestätigt. Das Wahlergebnis bringt zweifelsohne auch Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit in den letzten, nicht immer leichten Jahren zum Ausdruck.


Im Hinblick auf die nächste Session hat sich der Vorstand wieder einiges vorgenommen, was den Mitgliedern im Einzelnen vorgestellt wurde. Erwähnenswert sind dabei insbesondere das Oktoberfest am 7. Oktober im Stapelhaus (mit den BOORE) und die neue Herrensitzung am 5. November im Festzelt im Nippeser Tälchen. Diese organisiert man erstmals gemeinsam mit dem Senat der K.G. Neppeser Naaksühle. Bei weiterhin günstig gehaltenen Preisen zwischen 19,90 EUR und 42,00 EUR, ist der Vorverkauf für alle insgesamt zehn Veranstaltungen inzwischen über das Portal www.alt-koellen.de in vollem Gange und die erste Sitzung konnte bereits als ausverkauft gemeldet werden.


 

Axel Kraemer

2. Vorsitzender und Pressesprecher der K.G. Alt-Köllen vun 1883 e.V.


Comments


bottom of page