top of page

Noah Kirkwood und Benedikt Turudic verstärken Telekom Baskets


Nachdem die Telekom Baskets Bonn am Montag ihren neuen Cheftrainer Roel Moors und am Dienstag Till Pape und Florian Koch als erste Neuzugänge präsentierten, folgen nun die nächsten beiden Transfers: Mit Noah Kirkwood unterschreibt ein vielseitiger, spielintelligenter Harvard-Absolvent für die Saison 2023/2024 in Bonn. Zudem wechselt Center Benedikt Turudic aus Braunschweig zu den Baskets und verstärkt in den kommenden zwei Spielzeiten die deutsche Rotation. Sportdirektor Savo Milovic: „Noah Kirkwood hat nach seiner College-Karriere an der renommierten Harvard University ein Jahr in der NBA G-League gespielt und will sich nun in Europa beweisen. In Trainerkreisen wurde sein Name hoch gehandelt. Er kann auf gleich mehreren Positionen spielen und gut mit dem Ball umgehen.“ Er passe zudem ins Profil des neuen Kaders: „Er brennt auf die Chance, sich bei einem erfolgreichen Club und in einer starken BBL und Champions League zu präsentieren", so Milovic.


 

Die Basketball Champions League hat die teilnehmenden Teams für die kommende Saison 2023/2024 vorgestellt. Die Telekom Baskets Bonn sind als amtierender BCL-Champion als eins von 29 Teams direkt für die reguläre Saison gesetzt. 24 weitere Mannschaften kämpfen in der Qualifikationsrunde um die letzten drei Plätze für die erste Gruppenphase, welche am 05. Juli im Patrick Baumann House of Basketball in der Schweizer Gemeinde Mies ausgelost wird.


 

Die heiß begehrten Dauerkarten für die Baskets-Heimspiele in der easyCredit BBL sind ab sofort wieder verfügbar! Während der vergangenen Saison konnten aufgrund der hohen Ticketnachfrage für die Partien im Telekom Dome ab kurz nach Start der Rückrunde kaum noch Dauerkarten vergeben werden. Für die neue Saison 2023/24 ist nun wieder eine begrenzte Anzahl an Dauerkarten verfügbar. Mit allen Bestellformularen, die bis zum 15.07.2023 eingehen, erhalten neue Dauerkarten-Fans einen individuellen Rabattcode für die neue Streamingplattform DYN, auf der ab der nächsten Saison alle Baskets-Spiele live gezeigt werden.


 

Bon Baskets GMBH

7 Ansichten0 Kommentare

Comentários


bottom of page