top of page

„Lachende Kölnarena“


Foto @Joachim Badura

Endlich ist es soweit! Im Januar 2023 kehrt die legendäre „Lachende Kölnarena“ zurück und läutet damit, nach 2 Jahren coronabedingter Pause, die intensivsten Karnevalstage in der LANXESS arena ein. Das von der Gastspieldirektion Otto Hofner veranstaltete Event lockt seit vielen Jahren tausende Menschen in die größte Multifunktionsarena des Landes. Das bunte Treiben wird dabei stets von den bekanntesten Kölner Bands begleitet. Bei der Premiere am 20. Januar 2023 werden wieder 10.000 Jecken erwartet, die in die prall gefüllte Arena strömen


1965 ging Otto Hofner mit der „Lachenden Kölner Sporthalle“ an den Start. Er setzte mit der Veranstaltung in der Kölner Sporthalle und seit 1999 in der Köln- bzw. heute LANXESS arena ein Zeichen für Brauchtum und Tradition. Nach über 50 Jahren in Köln hat die „Lachende Kölnarena“ einen Kultstatus erreicht, der seinesgleichen sucht. Und nicht nur das, die Beliebtheit der „Lachenden…“ reicht längst über die Grenzen Deutschlands hinaus und ist durch seine Rekord-Besucherzahlen zu einem enormen Wirtschaftsfaktor geworden. Eine Veranstaltung mit Herz für Köln, traditionell im Karneval und volkstümlich für die Besucher. Es gibt wohl kaum eine so große Fangemeinde, wie die der „Lachenden…“, die im Laufe eines jeden Veranstaltungsabends zur größten Frikadellentauschbörse im Karneval wird. Die Idee des Gründers Otto Hofner, die Preise für jeden erschwinglich zu lassen, trotzdem „Großes Kino“ zu veranstalten und traditionell die Selbstverpflegung zu gewährleisten, ließen die „Lachende…“ zum wahren „Renner“ auf der karnevalistischen Bühne werden.


 

Alicia Paulick

Presse und Öffentlichkeitsarbeit



Komentáře


bottom of page