• amaara® anna m.drack

Keine Veranstaltungen in der Kölner Philharmonie


Gemäß einer aktuellen Entscheidung des Krisenstabes der Stadt Köln dürfen in der Kölner Philharmonie bis zum 10. April keine Veranstaltungen mit Publikum durchgeführt werden. Davon betroffen sind derzeit insgesamt 28 Konzerte der KölnMusik und anderer Veranstalter. Um die Nachfrage nach Musik und kulturellem Leben dennoch im Mindestmaß aufrecht zu erhalten, wird das Konzert des Bach Collegium Japan unter der Leitung von Masaaki Suzuki mit Johann Sebastian Bachs »Johannespassion« am 15. März um 18 Uhr für Sie live auf philharmonie.tv übertragen. Die Übertragung des Konzerts ist für alle Nutzer kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Wenige Tage nach dem Konzert steht der Live-Mitschnitt für einen begrenzten Zeitraum zum Abruf bereit. Informationen zu den Modalitäten der Kartenrückgabe: Karten können bis zum 15. April 2020 dort zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden. Abonnentinnen und Abonnenten wird der Abo-Preis anteilig erstattet. Sie erhalten per Post oder E-Mail weitere Informationen zur Erstattung. Diese Regelung gilt für alle Konzerte der KölnMusik. Für gegebenenfalls abweichende Regelungen anderer Veranstalter konsultieren Sie bitte die Webseite der Kölner Philharmonie.

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2018 von amaara®

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now