„Kalker Festmeile“ steigt am 25. und 26. Juni


In wenigen Tagen ist es endlich so weit. Am 25. und 26. Juni steigt erstmals die „Kalker Festmeile“ unter der Schirmherrschaft der Bezirksbürgermeisterin Frau Claudia Greven-Thürmer

. Zwei Tage lang laden der Bürgerverein Kalk, die Standortgemeinschaft Kalk und die Sünner Brauerei Klein und Groß zum Straßenfest auf die Kalker Hauptstraße ein. An beiden Tagen geht es jeweils um 11.00 Uhr los. Händler und Schausteller, Kinder- und Familienattraktionen, Kulinarik und Gastronomie sowie ein großes Bühnenprogramm erwarten die Gäste. Musikalische Highlights sind Auftritte von Künstlern wie Funky Marys, Tacheles, De Boore, Torben Klein und Safri Duo. Außerdem werden Kindertanzgruppen und Artisten auftreten. Nur wenige Fußminuten vom Geschehen auf der „Kalker Festmeile“ entfernt locken Brauereiführungen, Biertastings, Tombola, Live-Musik und eine After-Show-Party die Gäste in die Sünner Brauerei


Wir rechnen wieder mit mehr als 100.000 Gästen, die an den beiden Tagen zu uns nach Kalk kommen werden“, sagt Rainer Kreke, der Vorsitzende des Bürgervereins Kalk und einer der Initiatoren der „Kalker Festmeile“.

„Das wird ein schönes Fest. Persönlich freue ich mich sehr, dass es uns gelungen ist, ganz viele Vereine aus Kalk und Umgebung als aktive Mitwirkende zu gewinnen. Von der Feuerwehr über Borussia Kalk bis hin zu den religiösen Gemeinschaften, sie und noch viele andere machen mit eigenen Angeboten mit. Wir hoffen, dass ihnen im nächsten Jahr noch weitere folgen werden.“


Im Namen der Mitveranstalter bedankt sich Kreke sehr herzlich bei den Sponsoren, die die „Kalker Festmeile“ in diesem Jahr möglich machen. Dies sind neben Sünner auch Köln Arcaden, Evangelisches Krankenhaus Kalk, Sparkasse KölnBonn, Kölner Verkehrsbetriebe (KVB), Abfallwirtschaftsbetriebe (AWB), GAG Immobilien und die Bezirksvertretung Kalk.



 

Bürgerverein Kalk e.V

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen