Jecke Tour mit der Bimmelbahn durch Kölle wird zum Brauchtum


- Fotos, Quelle: Große KG Frohsinn Köln 1919 e.V.

Im Corona-Sommer 2020 kam die Große KG Frohsinn auf die Idee ein corona-konformes Event zu organisieren. Denn als aktiver Verein fehlte der Gesellschaft die Möglichkeit des persönlichen Treffens und des Austausches. Was aus der Not geboren wurde ist mittlerweile aus dem Gesellschaftsleben nicht mehr wegzudenken: bereits das dritte Jahr in Folge veranstaltete die Gesellschaft die jecke Tour durch Kölle, diesmal allerdings etwas verändert.


„In den vergangenen beiden Jahren waren wir im Rheinenergiestadion und der LANXESS Arena und hatten dort jeweils vor Ort zwei exklusive Kurz-Konzerte“, so Präsidentin Tanja Wolters. „Dieses Jahr wollten wir die Tour mit unserem Sommerfest verbinden und haben daher nur den Halt am Rheinenergiestadion gemacht“. Dort heizten die Domstümer im wahrsten Sinne des Wortes den knapp 200 Frohsinnigen ordentlich ein. Vom Stadion ging es dann zurück zum Kleingartenverein in Riehl, von wo aus die Bimmelbahn gestartet war.


- Fotos, Quelle: Große KG Frohsinn Köln 1919 e.V.


- Fotos, Quelle: Große KG Frohsinn Köln 1919 e.V.

Der Kleingartenverein war kaum wieder zu erkennen dank der liebevollen Dekoration in Weiß, Rot und Gold. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt: neben Grillgut der Metzgerei Stock und Waffeln gab es eine kostenlose Candy Bar. Diese war neben den Spielgeräten und dem Schminken ein Highlight für die vielen Kinder, die bei einer Familiengesellschaft natürlich nicht fehlen dürfen.



- Fotos, Quelle: Große KG Frohsinn Köln 1919 e.V.

Doch auch hier gab es noch zwei weitere Programmpunkte: Oly Blum lud mit seinem nahbaren Auftritt zum Schunkeln und Mitsingen ein. Eldorado feierte mit den Frohsinnigen vor Ort in brütender Hitze. „Es war wirklich ein absolut gelungenes Fest für Groß und Klein! Nun ist es Brauchtum!“ so der erste Vorsitzende Andreas Wolf



 
  • Quelle: Große KG Frohsinn Köln 1919 e.V.

12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen