top of page

Innovation statt Inflation


Die INU - Innovative Hochschule gibt mit großer Freude den Start eines neuen Entlastungsprogramms für Studierende bekannt. Angesichts der steigenden Inflation und den damit verbundenen finanziellen Herausforderungen führt die INU zum Wintersemester 2023/24 ein innovatives Programm ein, um den Zugang zu ihren Studienprogrammen erschwinglicher zu machen.

Das Motto des Entlastungsprogramms lautet „Innovation statt Inflation“, und es bietet den Studierenden enorme Einsparungen bei den Studiengebühren. Ab sofort können die angebotenen Studienprogramme an der INU zu deutlich reduzierten Gebühren absolviert werden. Im Verlauf des Studiums sparen die Studierenden insgesamt 1.800 Euro. Die monatlichen Studiengebühren werden im Vollzeitstudium um 50 Euro und im Teilzeitstudium um 37,50 Euro reduziert.


„Unser Ziel ist es, den Studierenden gute Studienbedingungen und innovative Lehrangebote zu bieten, die auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten erschwinglich sind. Wir möchten möglichst vielen Studierenden den Zugang zu unseren Bildungsangeboten ermöglichen“, erklärt Prof. Dr. Marcus Pradel, Aufsichtsratsvorsitzender der INU.

Die INU ist eine staatlich anerkannte Hochschule in privater Trägerschaft und hat im April 2023 den Studienbetrieb als innovative Online-Hochschule aufgenommen.


Neben dem Onlinestudium werden auch optionale on-Campus-Lehrveranstaltungen am Kölner Campus angeboten. Die Studiengänge Psychologie, Wirtschaftspsychologie und Internationale Betriebswirtschaftslehre können ohne Numerus Clausus und Wartezeiten in Voll- und Teilzeit studiert werden.

„Wir möchten, dass das Interesse an einem Studium an der INU nicht an den finanziellen Rahmenbedingungen scheitert. Mit unserem Entlastungsprogramm bieten wir den Studierenden eine spürbare finanzielle Unterstützung“, betont Prof. Dr. Ute Gartzen-Wiegand, Gründungspräsidentin der INU.

Das Entlastungsprogramm der INU eröffnet den Studierenden den Zugang zu innovativen Lern- und Erfahrungswelten und ermöglicht ihnen die Flexibilität, ein Studium aufzunehmen, während sie möglicherweise einen Auslandsaufenthalt planen oder berufstätig sind. Das INU-Motto „Study, Work & Travel“ spiegelt sich in diesem innovativen Konzept wider.

Für weitere Informationen über die INU und das Entlastungsprogramm „Innovation statt Inflation“ besuchen Sie bitte die Webseite www.inu.de.



 

Sonja Schleppinghoff



Comentarios


bottom of page