Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu machen


sagte bereits Aritstoteles

Musik ist eine Sprache die man in jedem Land und in jedem Alter versteht

Embryos reagieren nachweislich bereits im Mutterleib darauf

Umso besser versteht man diese Sprach aber, wenn man sich mit ihrer Geschichte und Entwicklung beschäftigt

Der Midas Verlag hat deshalb ein Buch veröffentlicht *Die Geschichte der Musik für Kinder*


In diesem Buch wird Kindern und auch Erwachsenen Musil Schritt für Schritt nahegebracht, angefangen von Vogelgezwitscher oder dem Rauschen einer Muschel bis zu großen Opernwerken

Damit aber nicht nur über Musik gelesen wird, gibt es kindgerechte Illustrationen und eine speziell zusammengestellte und kostenlose Spotify-Playlist mit über 100 ausgewählten Musikstücken


Das Buch ist einzigartig um an langen Winternachmittagen zu Hause mit den eigenen Kindern oder Enkelkindern und deren Freunde die Musik zu entdecken

Es ist aber auch sehr gut für Musikerziehung in Kita und Grundschule geeignet

Es stellt nich tnur die unterschiedlichen Stile und Instrumente kindegerecht vor, sondern auch Interpreten und Komponisten, egal ob Bach , Mozart, Elvis Presley oder Miriam Makeba

Es zeigt wie sehr Kultur Musik prägt und wie sich Musik über die Jahrtausende entwickelt hat

Die Illustrationen von Rose Blake sind kindgerecht und mit viel Charme, aber auch ein Erwachsenen wird Spaß haben an dem Stil im dem Presley und Mozart dargestellt sind

Das Buch ist der Nachfolgetitel zu »Die Welt der Bilder für Kinder« von David Hockney dass ebenfalls im Midas Verlag erschienen ist


Fazit: Das Buch ist absolut empfehlenswert. In Kitas getestet, legte es den Grundstein zu Musikprojekten, in denen Kinder selber Musikinstrumente fertigten und vor allem bot es viel Gesprächsstoff zur Musik


Leseprobe Musik
.pdf
Download PDF • 2.90MB

DIE GESCHICHTE DER MUSIK - FÜR KINDER

ISBN978-3-03876-200-3 Kategorien Midas Kinderbuch, Sachbuch für Kinder

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen