• amaara® anna m.drack

HUMBA Reggae Jeckness

25 Jahre HUMBA Party, die neue CD „HUMBA Reggae Jeckness“ und der Aufruf zum „HUMBA Reggae Wettbewerb“ an alle Kölner Musiker und Bands! Dies sind reichlich Gründe die Arbeit des Humba e.V. zu würdigen und zu feiern!

Maxi CD »Humba Reggae Jeckness« Dieser Tonträger mit vier tollen Humba-Klassikern und Novitäten bildet den Auftakt der 2020er Musik-Offensive für eine vielfältige und originellere Karnevalsmusik. Def Benski, Anno Pief, Amy Brauhaus und Mätes B. legen hier schon mal beispielhaft, kölsch und weltoffen vor.

Das Album „HUMBA REGGAE Jeckness“ erscheint im Herbst 2020 (siehe unten Humba Reggae-Wettbewerb) Von der jemötlichen Hymne auf Nohberschaff »Wer he nit jeck weed, hätt ne Knall«, über eine afro-kölsche Raggamuffin Improvisation, einem pointiert politischen »Wut - wegen der Miete«-Electro-Reggae bis zur »Halv kapott«-Fanfare, dem aus einer 60er Jahre KarnevalsSingle recycelten Brauchtums-Dub-Meisterwerk von Mätes B. !



Humba Reggae-Wettbewerb


„Liebe Kölner Bands, sendet eure Definition von kölsch-internationalem Reggae! Egal welches Tempo oder Style, Hauptsache weltoffen und originell - gern auch jeck, wödisch und/oder experimentell!“ Der Humba e.V. ruft alle Kölner Musikerinnen und Musiker, Bands und Klangschaffende auf ihre Ideen und Songs einzusenden und sich zu bewerben. Die vorliegende Maxi-CD ist Vorschau und Inspiration. Die besten eingesendeten Reggae-Songs erscheinen dann im Herbst auf dem Album „HUMBA REGGAE Jeckness“ Demo / Produktion / Soundfile >>> an Email: jan@humba.de Einsendeschluss 30. April 2020!


Humba Party 2020 - 25 Jahre Jeckness im Gloria


Fr. 21.02., 20.15 Uhr! (Einl. 19 Uhr / Einsingen ab 19.30 Uhr)


Zu unserer Jubiläumsparty freuen wir uns auf alte Freunde und Neuentdeckungen – auf viele wunderbare Künstler, die unsere Form von Festkultur lieben und zelebrieren: Schäl Sick BB Allstars + Stoppok + ANSA Band + Rolands Rumba + Fati Ouma Combo + Tsaziken + Tippaman Benski Brauhaus + Jubiläumsgäste + Djs

Zum Humba e.V Der Humba e.V. feiert ein stolzes Jubiläum: Aus der Idee, die etwas verflachte Kölsche Karnevalsmusik mit neuen Klängen aufzufrischen, hat sich eine ganz eigene Philosophie von Regionalkultur entwickelt, mit besten kölschen Roots und tollen zugewanderten Musikern und Kulturen, so heimatbesoffen wie weltoffen! Daraus sind neben der *Humba Party* auch die *Schrebergartentour*, die *Sommersause*, das *Edelweißpiratenfestival*, der *Singende Holunder*, die *Zigeunerfestivals / -Nächte* und noch einiges mehr entstanden.

mehr: http://www.humba.de/


Dabbelju Music gratuliert dem Humba e.V und würdigt eine Philosophie von Regionalkulturdie seit 25 Jahren beste kölsche Roots und tolle

zugewanderte Musiker und Kulturen verbindet

so heimatbesoffen wie weltoffen


Text: Dabbeju

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2018 von amaara®

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now