top of page

Andernacher Kutursommer


©Bernd Stang

Der Andernacher Kultursommer findet in den Traumkulissen von Schlossgarten, Rheinanlagen, Bollwerk und Burg Namedy statt

Er zieht viele Gäste aus dem ganzen Land an .

©Bernd Stang

Gestartet wurde am Freitag Abend mit

er „Classic Rock Night“ am Freitag 1. Juli. Künstler wie z.B. wie Alphaville, Phil Bates & the Berlin String Ensemble und Chris Thompson & Band (Ex-Manfred


Einer der Höhepunkte war am Samstag der große historische Festumzug

Am Abend lud man dannzur „Kölschen Nacht“ des Andernacher Sommer Open-Airs und den bekannten Mundartbands Höhner, Cat Ballou, Räuber, StadtRand, Lupo, Druckluft und De‘ Spruddler


©Bernd Stang


Am Sonntag, 3. Juli, stand dann „Andernach schmeckt!“ an mit Livemusik in den Andernacher Rheinanlagen und alles rund um die „Essbare Stadt“ im Bereich der City .

Auch der Street-Food-Market in der Konrad-Adenauer-Allee, der an allen drei Festwochenend-Tagen läuft, lockte mit seinen kulinarischen Genüssen.





 

Text Anna M. Drack - Fotos ©Bernd Stang

26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page