Heimweh no Kölle die Ostermann Revue


Am Donnerstag, den 17.11.2022 wird Torben Klein die Willi Ostermann Revue „Heimweh nach Köln" erstmalig auf die Bühne bringen.

Ein Konzerterlebnis der besonderen Art, denn neben und hinter Torben Klein wird eine kleine Big Band auf der Bühne stehen, die die größten Hits von Willi Ostermann aus dem aktuellen Album, sowie weitere Hits musikalisch interpretieren wird.

Viele kleine und große Anekdoten aus dem Leben des erfolgreichen Sängers werden in charmanter Art von Torben Klein an diesem Abend erzählt und eine multimediale Show visualisiert viele Bilder und auch Videos aus dem Archiv der Willi Ostermanngesellschaft, die man so noch nicht gesehen hat.


© Joachim Badura

Ebenfalls werden sich musikalische Gäste, wie zum Beispiel JP Weber und Domhätzje Nadine die Ehre geben und die Gäste mit ihren Duetten begeistern.

Eingeläutet wird der Abend mit „kölschen Tappas", bevor die Gäste dann in der Stadthalle Mülheim ins Unterhaltungsprogramm eintauchen können.

Karten für die Willi Ostermann Revue gibt es ab dem 6.Oktober 2022 bei Kölnticket, denn an diesem Tag würde der beliebte Sänger 146 Jahre alt.

Im nächsten Jahr wird Torben Klein mit der Willi Ostermann-Revue auf Tour gehen. Dazu hat er sich die Profis der Go GmbH ins Boot geholt, die die komplette Abwicklung und Organisation der Konzerte übernehmen wird



 

Klein Kunst Media

67 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen