top of page

Haschimitenfürst – der Bobcast LIVE geht 2024 auf Tour




Die drei ???“, die erfolgreichste Hörspielproduktion der Welt, haben auch 44 Jahre nach Veröffentlichung der ersten Hörspielfolge nichts an ihrer Popularität eingebüßt. Und nicht nur die Kriminalfälle der drei Detektive aus Rocky Beach sind bei den Fans gefragt, auch die Geschichten hinter den Geschichten interessieren mittlerweile ein breites Publikum. Nur so lässt sich der Erfolg des Podcast „Haschimitenfürst – Der Bobcast“ erklären, der im Februar 2022 gestartet ist. In diesem „Die drei ???“-Podcast von Sony Music Entertainment analysieren „Bob Andrews“-Sprecher Andreas Fröhlich und Hörspielmacher Kai Schwind („Die Ferienbande“) auf unterhaltsame Weise Dramaturgie, Skriptfehler und Versprecher jeder einzelnen „Die drei ???“-Hörspielfolge. „Besonders die Original-Manuskripte von Hörspielproduzentin Heikedine Körting sind für mich ein unschätzbarer Fundus, der mir viele Erinnerungen und Anknüpfungspunkte ins Gedächtnis ruft“, erklärt Andreas Fröhlich, „und nicht nur Hardcore-Fans sind begeistert.“ Rund fünf Millionen Downloads & Streams, fast 300.000 Abrufe pro Monat: Der Bobcast gehört zu den reichweitenstärksten Podcast-Angeboten in Deutschland mit treuen regelmäßigen Hörer:innen. 

Im vergangenen Juni traten die beiden mit ihrem Podcast dreimal live vor Publikum auf. Der Erfolg ihrer Shows in Soest, Gelsenkirchen und Münster war so überwältigend, dass sie mit „Haschimitenfürst – Der Bobcast“ 2024 – zum 45. Jubiläum der „Die drei ???“-Hörspiele – auf Deutschland-Tournee gehen. Der Vorverkauf für die 10 Veranstaltungen zwischen dem 16. April und dem 2. Juni 2024 startet am 13. November 2023. Die Zuschauer:innen erwartet beim Bobcast LIVE weit mehr als nur „Geplauder“. Unter dem Motto „Stimmen aus der Kindheit“ zeigen die beiden Podcaster exklusive Videos, unveröffentlichte Fotos, präsentieren O-Töne, analysieren Szenen und beziehen das Publikum interaktiv mit ein. Jede Folge wird so zu einem großen humorvollen Making Of- oder Behind The Scenes-Event. Das Konzept Live-Podcast boomt, da Fans – ähnlich wie bei Buchlesungen – ihre Talker gerne einmal persönlich erleben möchten. Und die Resonanz auf den Live-Bobcast war vor Ort, wie auch im Nachgang auf Social Media, sensationell.

„Dass unser – zugegeben – etwas nerdiger Podcast so gut angenommen wurde und so viele Fans im Netz hat, hatte mich schon überrascht. Aber die Resonanz auf unseren Live-Bobcast hat dies nochmal getoppt. Das Bühnenerlebnis mit der unmittelbaren Reaktion des Publikums hat uns so viel Spaß gemacht, dass wir uns dafür entschieden haben, im kommenden Jahr eine etwas größere Tour mit neuen Inhalten zu wagen“, sagt Andreas Fröhlich. „Ich freue mich riesig auf unseren Tourstart im kommenden April und die Begegnung mit alten und neuen Fragezeichen-Fans.“ 

„Unser Bobcast Live Experiment im Juni 2023 hat alle unsere Erwartungen übertroffen. Die Veranstaltungen waren nicht nur ratzfatz ausverkauft. Das Publikum ist großartig mitgegangen. Es gab wundervolle Begegnungen mit Fragezeichen- und Bobcast-Fans und viel Fanpost im Nachgang“, berichtet Kai Schwind und fügt augenzwinkernd hinzu: „Ich freue mich wirklich darauf, endlich wieder mit Andreas auf einer Bühne zu stehen, weil wir uns dort noch mal ganz anders die Bälle zuschmeißen können als im Studio.“ 

Tickets und Infos unter dreifragezeichen.de/bobcastlive und unter www.eventim.de

Am 13.11. erscheint mit dem VVK-Start die Episode 36/Der Bobcast und der Super-Wal

„Haschimitenfürst – Der Bobcast“ wird überall dort gesendet, wo es Podcasts zu hören gibt.


Haschimitenfürst – der Bobcast LIVE

Dienstag, 16.04.24, Saarbrücken, Congresshalle

Mittwoch, 17.04.24, Essen, Lichtburg

Donnerstag, 18.04.24, Köln, Theater am Tanzbrunnen

Mittwoch, 24.04.24, Berlin, Admiralspalast

Donnerstag, 25.04.24, Hannover, Theater am Aegi

Freitag, 26.04.24, Bremen, Metropol Theater 

Sonntag, 28.04.24, Hamburg, Laeiszhalle 

Freitag, 31.05.24, Stuttgart, Theaterhaus

Samstag, 01.06.24, München, Circus Krone

Sonntag, 02.06.24, Bad Vilbel, VILCO

Über Andreas Fröhlich 

Seit 1978 ist Andreas Fröhlich die Stimme des „Die drei ???“-Detektivs Bob Andrews. Bereits 1972 entdeckte man den gebürtigen Berliner im Kinderchor von Ilse Obrig und setzte ihn fortan als Kindersprecher ein. Mittlerweile hat Andreas Fröhlich in über 500 Hörspielen mitgewirkt. Im Kino hört man ihn regelmäßig als Synchronstimme von Edward Norton, John Cusack oder als Gollum. Andreas Fröhlich wurde mehrfach mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet. 

Über Kai Schwind 

Er holt das Hörspiel auf die Bühne: Kai Schwind führte bei den Live-Tourneen „Die drei ??? und der seltsame Wecker – Live and Ticking“, bei „Phonophobia“ und „Die drei ??? und der dunkle Taipan“ Regie. Die Bühnenmanuskripte der ersten beiden Stücke stammen zudem aus seiner Feder. In der Hörspielbranche war der Autor, Regisseur und Sprecher aber schon lange zuvor eine feste Größe: Seit 20 Jahren parodiert er mit „Die Ferienbande“ liebevoll die heile Welt der 80er-Jahre-Hörspiele. 

Über EUROPA

EUROPA ist ein Label der Sony Music Entertainment Germany GmbH. Unter dem 1965 gegründeten Traditions-Label erscheinen Hörspiele, Kindermusik sowie Home Entertainment Produkte für Kinder. Dazu gehören Hörspielklassiker wie „Die drei ???“, „5 Freunde“ oder „Hanni und Nanni“. Die Kindermusik reicht von rockig wie Heavysaurus bis traditionell wie Detlev Jöcker. Hörspiele der Serien-Charaktere bekannt aus dem TV wie ‚Super Wings ‘ oder ‚Mascha und der Bär‘ runden das Portfolio ab. Weiterhin hält Sony Music - Family Entertainment die Markenrechte an den Serien „TKKG“, „TKKG Junior“, „Teufelskicker“, „Punkies“, Kati & Azuro“, „Hui Buh“, „Der kleine Hui Buh“ und „Die Fuchsbande“. Ziel des Labels ist es, Unterhaltung zu bieten, die Spaß macht und der Kreativität den notwendigen Raum gibt. Die EUROPA Hörspiele zeichnen sich aus durch verteilte Rollen, viele Geräusche und Atmosphäre sowie musikalische Untermalung. Somit werden auch die jungen Hörer und Hörerinnen in die Audio-Geschichten mitgenommen.

Comments


bottom of page