Hamburg Calling. FFCGN bei der Millerntor Gallery 2022


Wohl kaum ein Ort bringt den Vibe und Flow unseres Partners Viva con Agua so sehr zum Ausdruck wie das Millerntor-Stadion auf St. Pauli, wenn es sich vom 23. bis 26. Juni für die zehnte Millerntor Gallery wieder zum Raum für Kunst, Musik und Begegnung verwandelt. Das Thema in diesem Jahr lautet FLUXUS - together we flow. Das soll nicht weniger als ineinander fließende Kunst mit dem Leben, zerfließende Grenzen von Genres und Kunstformen, fluide Gender- und Gruppenzugehörigkeiten, grenzenloses Zusammensein, Kreativität und Freude bedeuten. Auch wir werden uns in den Flow begeben und mit einigen spannenden Filmen, GIFs und Stories for Change nach Hamburg fahren.


Vom 23. bis 26.6. erwartet Festivalbesucher:innen im Film Festival Cologne Kinocontainer ein kuratiertes Programm im Kontext der Millerntor Gallery. Dokumentarfilme über die Ausnahmekünstlerin M.I.A. (MATANGI / MAYA / M.I.A.), über das Anthropozän (ERDE, LAND), den ökologischen Kampf kenianischer Farmer:innen (TOXIC BUSINESS), Mensch-Pflanzen-Verhältnisse (WILD PLANTS) oder die Weiten des Wattenmeers (DER ATEM DES MEERES); Kinderfilme über magische Sommerferien (LENE UND DIE GEISTER DES WALDES), verzauberte Muscheln (DIE MELODIE DES MEERES), begleitet von Kurzfilmen für junges Publikum; Filme aus dem Viva con Agua-Universum (WATER, WALKING THE TIGER); und, last but not least, unsere Auswahl an kultigen GIFs von internationalen Künstler:innen, die im Loop zur Unterhaltung und zum Nachdenken anregen



 

Film Festival Cologne

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen