top of page

„Fiere bes d´r Zoch kütt“ - „Wat e Theater – Wat e Jeckespill“




Am Sonntag, den 11. Februar 2024, pünktlich um 19 Uhr startete die Karnevalsparty „TILL ALAAF – fiere bes d´r Zoch kütt“ im Dorint Hotel an der Messe, unter Leitung des Präsidenten Udo Beyers.

Das bunte Programm begann mit Lupo, die sich in die Kölner Herzen singen und das Publikum im Saal direkt von Anfang an in Stimmung brachten. Die Gruppe Paveier (alle Ehrenmitglieder des Kölner Karnevals-Verein "UNGER UNS" von 1948 e.V.) brachten den Saal mit ihren tollen Hits zum Toben.

Der Auftritt der Gruppe Blankenlocher Rotberzel mit ihrer Guggenmusik war ein weiterer Höhepunkt des Abends. Viele Mitglieder der Tanzgruppen „Winnzerinnen un Winzer vun d´r Bottmüll, KG Dürscheder Mellsäck und StattGarde Colonia Ahoj e.V. waren an diesem Abend ebenfalls anwesend. Sie alle engagieren sich ehrenamtlich für den Tanz.

Die Klüngelköpp, wie auch die Domstürmer konnten die Stimmung weiter anheizen. Micky Nauber (Leadsänger der Domstürmer) bezog mit seiner unnachahmlich sympathischen Art das begeisterte Publikum mit in seine Show ein. Beendet wurde die Veranstaltung mit riesigem Applaus weit nach Mitternacht.



 

Marion Baum

Comments


bottom of page