top of page

Escape Room Fans aufgepasst!


Fans von „echten“, aber auch virtuellen Escape Rooms, die schon immer ein eigenes Abenteuer kreiren wollten, bekommen hier Unterstützung: In diesem Workshop gibt es zunächst eine Einführung in das Programm CoSpaces, mit dem sich intuitiv eigene, virtuelle Welten erschaffen lassen.

Dann geht es an strategische Überlegungen zu Rahmenhandlung, Knobelaufgaben und mehr. Zum Schluss kommen noch VR-Brillen zum Einsatz, die den eigenen Escape Room noch realistischer machen!

Der Workshop richtet sich an 16- bis 21-Jährige, findet am 25. März im Kölner Mediapark statt, kostet 46 Euro und wird in Bonn am 25. November wiederholt.

Weitere Informationen - auch über andere Angebote zu Themen wie Programmierung, Moderation, digitalem Zeichnen oder Tippen mit 10 Fingern - gibt es unter www.sk-jugend.de


 

‍Hintergrundinformation Stiftung

Die sk stiftung jugend und medien der Sparkasse KölnBonn unterstützt junge Menschen dabei, die Welt der Medien besser zu verstehen, sich souverän in ihr zu bewegen und sie aktiv mitzugestalten. Seit 1976 informiert, berät und qualifiziert sie Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus der Region und unterstützt Pädagoginnen und Pädagogen. Ihre Schwerpunkte sind kreative Medienbildung und die Qualifizierung für die Medienbranche.



 

Meike Wiggers

Bildungsreferentin

Comments


bottom of page