• amaara® anna m.drack

Einfach mal neue Wege gehen...


Unsere Welt und damit auch der Karneval sind digital im 21. Jahrhundert angekommen. Mittlerweile organisieren sich viele Karnevals-Gesellschaften auch online – diesen Weg wollen wir noch weiter ausbauen.

Videobotschaften, Fotostory’s, Karnevalssitzungen als „Konserve“ und ähnliches sind tolle Möglichkeiten, um den Mitgliedern ein wenig Karneval in’s eigene Wohnzimmer zu bringen. Eine wirkliche Live-Veranstaltung ersetzt das alles aber nicht. Live ist und bleibt nun mal Live. An genau dieser Stelle wollen wir nun angreifen:

Es gibt ein kleines aber technisch hoch gerüstetes TV-Studio der Fa. Cologne Hunters GmbH, Köln, mit der die KG „Schnüsse Tring“ eng verbunden ist und aus diesem Studio kann man live streamen.

Unser Präsident Achim Kaschny nimmt Gelegenheit, live zu seinen Mitgliedern und Freunden zu sprechen. Die KG „Schnüsse Tring“ nutzt diesen „Digitalen Stammtisch“ um ihre diesjährigen Jubilare zu ehren. Diese werden zum Teil live in die Sendung geschaltet, können aber auch vorher einen kleinen Film schicken, der dann im Programm gesendet wird. Aber auch „Schnüsse Tring“ 2021 hat ihren Auftritt und andere verdiente Mitglieder.

Auch die beiden Tanzgruppen Kammerkätzchen und Kammerdiener finden ihren Platz in dieser Live-Übertragung , aber wie, das bleibt noch unser Geheimnis, jedenfalls nicht nur als Filmübertragung.

Dazu kommen zwei Bands die live auftreten und der Redner Martin Schopps. Der Höhepunkt aber wird der Live-Auftritt des Kölner Dreigestirns 2021 sein.Wir wollen mit dieser Art des Livestreams keine Karnevalssitzung ersetzen oder imitieren. Aber sie gibt ein bisschen Normalität wieder.

Vielleicht nutzen auch andere Gesellschaften dieses finanziell sehr günstige Angebot. Bei Interesse kann man sich gerne bei der KG „Schnüsse Tring“ melden. Die Veranstaltung beginnt am Karnevalsfreitag um 20:15 Uhr und ist unter schnuessetring.jeckim.net

zu verfolgen.



6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen