E neu Marie bei der Bürgerwehr



Die Nippeser Bürgerwehr freut ich mit Sarah Mollen die neue Marie der Nippeser Bürgerwehr vorzustellen.

Bereits im frühen Kindesalter träumte Sarah den Traum, einmal Tanzmariechen im Kölner Karneval zu werden und sammelte Erfahrungen im Jazz- und Modern-Dance ehe sie im Jugendtanzcorps der Rheinsternchen Langenfeld die ersten Schritte auf die karnevalistische Bühnen wagte. Über das Tanzcorps der Flittarder KG "Echte Fründe" kam Sarah zum bekannten Tanzcorps "Colonia RutWiess", welches sie seit 2018 als Mariechen an vorderster Front stets mit einem freundlichen Lächeln repräsentierte und dabei die Säle des Kölner Karnevals regelmäßig in Begeisterung versetzte. Ihren Ausgleich vom Job bei einer Kölner Bank und dem Tanzen findet Sarah beim Reisen mit ihrem Freund und dem (aus)probieren neuer kulinarischer Köstlichkeiten. Die Nippeser Bürgerwehr ist überzeugt mit Sarah eine Marie ausgewählt zu haben, die ideal zum Motto der Nippeser Bürgerwehr passt: Veedelsjeck - das heißt traditionsverbunden, positiv bekloppt, offen und tolerant. Sie freuen sich auf viele gemeinsame Stunden zusammen mit Sarah und ihrem Tanzoffizier Niklas im Kreis der Bürgerwehrfamilich und auf den Bühnen Kölns und Umgebung.



 

Andreas Günnewig

Nippeser Bürgerwehr

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen