top of page

Das Sechste Kölner Krätzjer Fest

Das Sechste Kölner Krätzjer Fest feiert die kölnische Lied- und Musikkultur außerhalb des Fastelovends – Rund 50 Bands und Interpreten bei 23 Konzerten und Stadtführungen vom 1. bis 27. Oktober 2022 – Alle Infos im Netz unter koelnerkraetzjerfest.de

Rund 50 Interpreten und Bands bei 23 Konzerten und Stadtführungen sind in diesem Jahr beim Kölner Krätzjer Fest dabei – so vielfältig und bunt war das Festival zur Würdigung der kölschen Lied- und Musikkultur noch nie. Nach zwei Corona-Jahren – das Kölner Krätzjer Fest war eine der wenigen Kulturveranstaltungen, die in beiden Jahren trotz vielfältiger Auflagen und Einschränkungen ihr Live-Programm präsentiert haben – bleibt die Lage für kleine Kulturveranstaltungen schwierig. Deshalb freuen wir uns sehr, wenn Sie auf die Konzerte und musikalischen Stadtführungen vom 1. bis 27. Oktober hinweisen. Natürlich sind Sie auch herzlich eingeladen, über einzelne Veranstaltungen zu berichten.


Eröffnet wird das Kölner Krätzjer Fest in diesem Jahr mit dem „Jubiläumskonzert“ von Jörg P. Weber im Gürzenich. In den darauffolgenden Wochen treffen sich viele kölsche Geschichtenerzähler in Kneipen, im Domforum oder auf der MS RheinCargo, dem neuen Schiff für die Konzerte „Ahl Kamelle – neu jelötsch“, die Loss mer singe jedes Jahr im Rahmen des Krätzjer Festes präsentiert.

. Das Kölner Krätzjer Fest nimmt die ursprüngliche Bedeutung eines „Krätzjer“ wörtlich: Krätzje sind nämlich zunächst einmal nicht mehr und nicht weniger als heitere Geschichten, die nicht an einen besonderen Vortragsstil gebunden sind. So präsentiert das Kölner Krätzjer Fest wieder eine große musikalische Bandbreite von Folk bis Pop, von Blues bis zur typischen minimalistischen Vortragsform mit Quetsch un Flitsch.

Die Akademie för uns kölsche Sproch präsentiert erstmals ein Konzert „Jazz op Kölsch“. Bei einem Doppelkonzert mit Amago und den Tsaziken holen wir zudem ein bisschen internationales Flair in die kölsche Szene.

Ein weiterer Höhepunkt ist sicher die musikalische Hommage an Jean Jülich „Danke Schang“, die wir zusammen mit der Familie Jülich und dem Edelweißpiratenclub in der Mülheimer Stadthalle am Sonntag 9.10. veranstalten werden. Mit dabei sind Brings, Ludwig Sebus, De Knippschaff mit Bömmel Lückerath, Markus Rheinhardt Ensemble, Schängs Schmölzjer, Planschemalöör, Rolly und Benjamin Brings, Die Brausen und viele andere


Programm 6. Kölner Krätzjer Fest
.pdf
Download PDF • 143KB

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page