• amaara® anna m.drack

Connect Festival wieder in Düsseldorf!


Am 21. September 2019 entert das elektronische Megaevent erneut die Düsseldorfer Messehallen. Von zwei der weltweit einflussreichsten Agenturen der elektronischen Musikwelt in Kooperation ausgeführt, wird es innerhalb der Szene bereits mit Spannung erwartet. Nach einem vollständigen Ausverkauf der 20.000 Tickets und tausenden international anreisenden Gästen im letzten Jahr gibt es nun die Wiederholung. Denn dann zieht es erneut alle tanzbegeisterten und feierwütigen Freunde des Technogenres zur Düsseldorfer Messe. Noch sind wenige Tickets erhältlich. Für alle Fans und Anwohner wurde eine Service-Hotline eingerichtet.


Wer auch nur ein bisschen mit elektronischer Musik zu tun hat, sieht bereits am Plakat das das wieder etwas ganz großes wird: die zweite Ausgabe der Connect, mit einem Line-Up voller Headliner aus allen Ecken der Welt, einem im Detail feingeschliffenen Klang- und Designkonzept, veranstaltet von zweien der größten Agenturen der elektronischen Festivalszene die einige Jahrzehnte Erfahrung mitbringen. Kurz gesagt verspricht es das wichtigste Indoor-Festival zum Herbstbeginn 2019 zu werden. Die Macher des legendären Awakenings und der Techno-Instanz Time Warp präsentieren u.a. elektronische Prominenz wie Richie Hawtin, Sven Väth, Solomun, Nina Kraviz, Adam Beyer, Loco Dice, Maceo Plex, Joseph Capriati, Joris Voorn und viele weitere. Auf vier Floors spielen 22 Headliner für satte 14 Stunden.

Erneut gebe es einen erheblichen Besucheransturm, so Robin Ebinger von der Agentur cosmopop. Einige wenige Tickets sind noch in der finalen Stufe erhältlich. Wer dabei sein möchte, sollte sich daher sein Ticket rechtzeitig sichern.

Unter der Nummer +49 (0) 151 227 938 39 hat der Veranstalter eine Telefonhotline eingerichtet, über die vom 21. September 20:00 Uhr bis 22. September 10:00 Fragen rund um das Festival beantwortet werden.

Die Veranstalter empfehlen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Rheinbahnlinie U78 fährt die ganze Nacht bis und ab MERKUR SPIEL-ARENA/Messe Nord. Die Eintrittskarten gelten als Fahrschein im VRR.

Für Anreisen mit dem Pkw steht der Parkplatz P2 zur Verfügung, Abfahrt Düsseldorf-Stockum von der A44 (Adresse für Navigationssystem: D-40474 Düsseldorf, Stockumer Höfe). Die Parkgebühren belaufen sich auf 6 Euro.


1 Ansicht0 Kommentare

© 2018 von amaara®

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now