CÁDOMOTUS WIRD PARTNER BEIM CARGLASS® KÖLN TRIATHLON


Der Carglass® Köln Triathlon freut sich über weitere Unterstützung. Das niederländische Triathlon-Unternehmen Cádomotus wird offizieller Sprintpartner der am 4. September 2022 stattfindenden Veranstaltung. Cádomotus wurde 2007 in den Niederlanden gegründet, zunächst mit dem Schwerpunkt auf Eisschnelllaufen und Inline-Speedskating. Die Kompetenz und das Know-how aus der Entwicklung von passgenauen Schlittschuhen und Inline-Skates nutzt Cádomotus für die Herstellung von hochwertigen Aero-Helmen, Trainings- und Wettkampftaschen und Bekleidung für den Triathlonsport. „Mit Cádomotus haben wir einen Partner gewinnen können, der für Qualität und Leidenschaft steht. Genau dafür steht auch der Köln Triathlon,“ sagt Markus Frisch, Geschäftsführer der austragenden Veranstaltungsagentur. Diederik Hol, Geschäftsführer von Cádomotus: „Der Carglass® Köln Triathlon ist unsere erste Partnerschaft in Deutschland. Wir sind stolz darauf, bei der Premiere der Veranstaltung dabei zu sein und wollen die Chance nutzen, die deutsche Triathlonszene von unseren Produkten zu überzeugen.“ Neben einem Messestand auf der Tri.EXPO im Tanzbrunnen wird es hochwertige Sachpreise von Cádomotus für die Sieger der einzelnen Wettbewerbe geben. Text und Foto © Köln Marathon


0 Ansichten0 Kommentare