Buzzer, Beats und Beerpong


Ein echter Superbeero, schnellste*r am Musik-Buzzer, Schaukel-Expert*in oder Super-Freund*in (Marke extra-spendabel) – solche Auszeichnungen können sich Gäste und Locals locker vom Hocker im me and all hotel kiel erkämpfen. Und zwar auf den neuen Events im dritten Quartal, die kostenlos in der Lounge stattfinden.

Kiel, 25. Juli 2022. Der Feierabend im Kieler Wohnzimmer wird im dritten Quartal nicht nur ereignisreich dank neuer Konzerte und lustigen Gruppen-Events, er wird auch noch entspannter: in der Lounge des me and all hotel kiel wartet nämlich seit Juni eine wunderschöne Holzschaukel (jaaa, offiziell auch für Erwachsene!) von imagine-swings für alle, die Schaukeln schon als Kind geliebt haben. Perfekt für Bewegungspausen bei der Arbeit im Coworking-Bereich, für eine Versüßung der Wartezeit bis zur Verabredung an der Bar und natürlich auch für Kids. Und bei guter DJ-Musik schaukelt es sich noch besser, daher locken auch im dritten Quartal wieder folgende kostenlose Events für Gäste, Locals und alle, die Spaß daran haben:

me and all x musical buzzers

Das Musikquiz “Musical Buzzers” feiert im Kieler me and all hotel Premiere – und dabei geht es um Schnelligkeit, ein gutes Ohr und geballtes Musikwissen. Gespielt wird je Gruppe mit einem Buzzer - und wer den Track in einer Musikkategorie zuerst erkennt und buzzert, macht den Punkt für das Team. In einer anderen Runde gibt es Aufgaben wie eine Frage zum Interpreten oder zum Track. Die Moderation übernimmt Henning Chadde, der auch Co-Organisator der deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften in Hannover ist. Anstrengen lohnt sich doppelt, denn der Deckel des jeweiligen Gewinner-Tisches wird von me and all übernommen. Anmeldung in Teams am besten an sales.kiel@meandallhotels.com.

me and all x beerballer

Passend zum Sommer gibt es Stimmung beim superbeero Beerpong-Turnier. Im bewährten K.O.-System kämpfen sich 25 Teams durch die Qualifikationsrunden auf vier offiziellen Beer-Pong Tischen. Für die besten Teams gibt es coole Preise von Beerballer zu gewinnen. Anmeldung in Teams via: sales.kiel@meandallhotels.com

me and all x funhouse festival

Im August wird das Explorer-Team das Funhouse Festival auf dem Nordmarksportfeld vom 26. bis zum 28. unsicher machen. Am 27.8. wird zudem die WOW-Bar im Hotel der Austragungsort der Aftershow-Party des Festivals.

me and all x wohnzimmerkonzert x fin dawson

Von Club bis Open Air - Fin Dawson überzeugen mit treibenden Rhythmen, rauer, kraftvoller Stimme und dynamischen Gitarrenriffs. Marcus, Torben, Martin und Matze spielen seit Ende 2018 eine solide Mischung aus Acoustic, Rock und Indie-Folk, bei der die Jungs vor allem wegen ihrer Einzigartigkeit in Stimme und Sound im Gedächtnis bleiben.

me and all x adrian

Adrian Skibowski startete 2012 mit HipHop & R´n´B seinen Weg in die Club- und Eventszene und entdeckte im Laufe der Zeit seine Liebe zur elektronischen Musik. Bis heute sind Melodic/Techhouse und Techno Teil seiner abwechslungsreichen Sets.

me and all x friendsgiving

Freundschaften sind etwas wunderbares, essenzielles, freude- und liebesspendendes. Aus diesem Grunde wird in der me and all Lounge die Freundschaft zelebriert: am me and all Friendsgiving Day gibt es zu jedem Drink einen zweiten für den halben Preis dazu. Mit Freunden trinkt es sich schließlich immer besser.

me and all x bright

Bright hat sich mit seinem Kieler Label Empore Music der Aufgabe verschrieben, eine Plattform für aufstrebende, größtenteils lokale Künstler*innen zu schaffen. Dabei konzentriert er sich auf die elektronische Musik – bei den Releases und beim Auflegen. Für ihn wie auch für den Abend gilt: Expect Disco, expect House!

me and all x soul2beat

Soul2Beat ist ein DJ-Duo, bestehend aus souLutz, der sich mit der SOULFOOD-Partyreihe einen Namen gemacht hat. Er liebt es, verschiedene Stile zu kombinieren und neue Sounds zu integrieren, und Beatfreak, der seit 2002 House in all seinen Facetten auflegt und vor allem für BeatDownDisco, Slo Mo House, Techno, Ambient, Downbeat, HipHop und Nu Jazz steht.

me and all x coach

Um seine Heimatstadt Kiel bei seinen Auftritten rund um die Welt repräsentieren zu können, sammelt Coach (Luna Club / Sho Sum Luv) täglich seine Impressionen der Musik-& Clubkultur. Sein eklektischer Mixing-Style schmilzt alles zusammen, was Seele oder Vibe hat.

me and all x dj diamond

Der satte Sound quer über alle Genres ist das Markenzeichen von DJ Diamond und bietet für jeden Geschmack etwas. Ganz egal ob HipHop, Indie, Trap, Twerk, Elektro oder Alternative - mit DJ Diamond hält niemand die Füße still.

me and all x friz07

Mit 17 Jahren fand friz07 seine Offenbarung auf einer Party irgendwo in der Nähe der Uni Kiel: Freundliche Leute, die einfach nur tanzen wollten, dazu eine Mischung aus Minimal und fetten Bässen – die elektronische Musik jenseits von Avicii und anderen Chart-Hits hatte sein musikalisches Herz erobert. Von da an war das Mixen sein Hobby, und er spielte sich von der Stadthalle Kiel über den Luna Club bis hin zum eigenen Label "Bladehouse" und dem bis heute geltenden Motto: “Why escape the 4-bar loop?"

me and all x dj rogi

Der Kieler DJ Rogi ist mit 22 Jahren Musikerfahrung ein alter Hase im DJ-Geschäft: Von Flensburg bis Melle spielt er seine House-Sets und bringt die Menschen auf seinen Parties regelmäßig zum Eskalieren. In Lüneburg und in Hamburg hat er als Resident für das “t2” und in Kiel für die “In Bed With Space” in diversen Locations aufgelegt. Sein Musikgenre ist Funkhouse, Techhouse, Deephouse, Vocalhouse und Future House.

me and all x dj sir gio

Geboren in Kiel, zu Hause in Hamburg: Seit ca. 15 Jahren legt der Kieler Sir Gio House Music in diversen Clubs und auf verschiedensten Veranstaltungen auf. Dabei bleibt er seinem Genre treu und liebt House Music, besonders Deep, Disco, Piano, Tech & Latin House.

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen