Bundesoffener Liedwettbewerb des Bund Deutscher Karneval



Die Gewinner stehen fest


Vorstellung des offiziellen Musikvideos des Bund Deutscher Karneval für die Session 2022 am Sonntag, 30.01.2022!


Vorwort des Präsidenten

Fasching, Fastnacht, Karneval in Mitten der Pandemie stellt gerade auch im karnevalistischen Ehrenamt eine große Belastung für unsere Vereine und Verbände dar; aber ungebrochenes Engagement zeichnet uns Karnevalisten aus. Der Tanz, die Bütt, das gesprochene Wort und das karnevalistische Liedgut sind wichtige Säulen von Fasching, Fastnacht und Karneval. Wir wollen gerade in Zeiten der Pandemie Menschen etwas schenken, was unser Brauch, unser Kulturgut für unsere Gesellschaft unserer Lebensart gemäß ausmacht:


Das besondere Gefühl der Lebensfreude und der Gemeinschaft!

Und so hat der Bund Deutscher Karneval erstmalig im Herbst 2021 zum “bundesoffenen Liedwettbewerb“ aufgerufen und dadurch zur Förderung des karnevalistischen Liedgutes in dieser schwierigen Zeit beigetragen.

Alle dem BDK angeschlossenen Vereine mit ihren Musikgruppen, Einzelpersonen, Chören oder weiteren Künstlern hatten so die Möglichkeit den nächsten BDK-Song für die anstehende Session 2022 mit eigenem Text und eigener Musik zu komponieren. Viele Einsendungen aus unterschiedlichen Bundesländern, wie z. Bsp. aus NRW, Thüringen und Bayern haben uns erreicht.

Eine unabhängige Fachjury bestehend aus 5 Personen aus allen Bereichen unserer Gesellschaft haben die ersten drei Platzierten ermittelt.

Der Sieger kommt aus Franken Michl Müller Kabarettist, Musiker aus Bad Kissingen in Franken, Mitglied des BTC – Garitzer Faschingsgesellschaft hat die Jury überzeugt. Das offizielle Musikvideo des Bund Deutscher Karneval mit dem Siegertitel „Wie jedes Jahr“ wurde in Köln, Aachen und Schweinfurt aufgenommen. Die Uraufführung findet am Sonntag, 30. Januar 2022 um 14:00 Uhr auf dem YouTube Kanal des BDK statt.



Die Erstplatzierten sind


1. Platz Michl Müller

aus Bad Kissingen, Bayern,

Titel: Wie jedes Jahr

Preisgeld 666,00€

und Produktion Musikvideo

2. Platz Michael Sander

aus Apolda, Thüringen,

Titel: Das ist uns Wurst

Preisgeld 333,00€

3. Platz Ingo Eßler

aus Steinhagen, NRW,

Titel: Jecke`steh`n zusammen

Preisgeld 111,00€



 

Bundespressestelle

Pressesprecher Dr. Peter Krawietz


34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen