Bella feiert ihren 61. Geburtstag


© Götz Berlik

Bella, die älteste Orang-Utan-Dame der Welt feiert ihren 61. Geburtstag im Tierpark Hagenbeck

Bereits im April 1964 kam das Sumatra Orang-Utan Weibchen Bella in den Tierpark Hagenbeck. Seitdem bekam sie sechs eigene Kinder und zog weitere vier Adoptivkinder groß, die von ihren Müttern nicht angenommen wurden.

„Im Tierpark bezeichnen wir Bella deswegen als Supermama“, erklärt Reviertierpfleger Tjark Rüther-Sebbel. „Wir sind so stolz auf Bella, die mit 43 Jahren noch ein eigenes Kind zur Welt brachte und vor zwei Jahren Berani adoptierte. Wir Tierpfleger mussten dem kleinen Berani alle zwei Stunden das Fläschchen reichen und auch das hat Adoptivmutter Bella vorbildlich unterstützt“, erinnert sich Rüther-Sebbel.


© Hagenbeck

Da Bella nur noch drei Zähne im Mund hat, bereitete Hagenbecks Futtermeister ihr eine extra weiche Geburtstagstorte aus verschiedenen Früchten und weichgekochtem Reis. Doch Bellas Tochter Marie machte dem Tierpfleger einen kleinen Strich durch die Rechnung: „Eigentlich holen wir die Orang-Utans nachts immer in ihre Schlafgehege hinter den Kulissen“, erzählt Rüther-Sebbel, „dann haben wir Tierpfleger ausreichend Zeit, um das Gehege zu reinigen und Dekorationen oder eine Torte zum Geburtstag aufzubauen. Doch da Marie sich in den Kopf gesetzt hatte, diese Nacht nicht in das Innengehege zu kommen, konnten wir auch das Gehege nicht betreten.“ Aber Bella nahm es gelassen und verzichtete vorerst auf die vorbereitete Torte. „Heute Abend versuchen wir es noch einmal, wenn die Mitglieder der Orang-Utan-Gruppe wieder in ihre Schlafboxen im Innenbereich zurückkehren.“


© Hagenbeck

Mit ihrem stolzen Alter von jetzt 61 Jahren schaffte es das rote Menschenaffenweibchen bereits im vergangenen Jahr in das Guinnessbuch der Weltrekorde. In keinem anderen bekannten Zoo lebt ein Orang-Utan, der älter ist. „Das höchste bekannte Alter erreichte eine Orang-Dame mit 62 Jahren in einem australischen Zoo in Perth“, erinnert sich Tjark Rüther-Sebbel. „Wir hoffen natürlich, dass Bella uns noch lange Zeit erhalten bleibt.“

Im Freiland werden die Menschenaffen dagegen selten älter als 50 Jahre. Seit vielen Jahren nimmt der Tierpark Hagenbeck am Europäischen Erhaltungszuchtprogramm (EEP) teil und züchtet die, von der Ausrottung bedrohten Sumatra Orang-Utans erfolgreich in Kooperation mit anderen zoologischen Gärten.


 

Tierpark und Tropen-Aquarium Hagenbeck


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen