top of page

Anreiseempfehlungen für den „Tag der Begegnung“ 2023


Der „Tag der Begegnung“ des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) am 17. Juni 2023 lockt mehrere tausend Gäste an. Deshalb ist die Verkehrsführung rund um den Rheinboulevard auf Höhe des Kennedy-Ufers 2 in Köln-Deutz an diesem Tag geändert.

Es wird empfohlen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln, vorrangig S- und U-Bahnen, anzureisen, da die Parkplatzsituation aufgrund von parallel stattfindenden Veranstaltungen sehr angespannt sein wird. Aufgrund einer ganztägigen Baumaßnahme am Kölner Hauptbahnhof, die erst lange nach Anlaufen der Planungen für den „Tag der Begegnung“ bekannt wurde, ist die Anreise mit Regionalbahnen dort nicht möglich.


Die Deutsche Bahn empfiehlt daher alternative Reisemöglichkeiten. Es verkehren alle S-Bahnen planmäßig bis Köln Messe/Deutz. Am Bahnhof Messe/Deutz sind nur die Gleise 9, 10, 11 und 12 barrierefrei, weshalb eine Anreise per S-Bahn oder per ausgewählten Regionalzügen empfohlen wird. Gleis 9 und 10 verfügen über einen Aufzug nach unten. Von dort führt ein stufenloser Weg unterirdisch durch den Bahnhof, über den man in Richtung Ottoplatz gelangt. Gegenüber liegt das Veranstaltungsgelände. Vom Gleis 11 geht es direkt links ab zum Ottoplatz. Am Gleis 12 gelangt man rechts unterirdisch in den Bahnhof, von wo ein Aufgang zum Ottoplatz führt.

Der Kölner Hauptbahnhof ist am 17. Juni nur über die S-Bahn und mit den Linien RE 7 und RB 25 erreichbar. Mitarbeitende des Technischen Hilfswerkes (THW) helfen bei Bedarf dabei, Menschen im Rollstuhl die Treppen von den Gleisen herunterzutragen. DB-Personal steht bei Fragen zur Anreise an den Bahnhöfen zur Verfügung.

Vom Kölner Hauptbahnhof wird es einen behindertengerechten Shuttleservice geben, die Busse halten in der Maximinenstraße (Ausgang Richtung Breslauer Platz) und werden entsprechend gekennzeichnet sein. Die Shuttlebusse werden dort im Zeitraum von 9.30 bis 20.30 Uhr zwischen dem Hauptbahnhof und dem Veranstaltungsgelände regelmäßig hin- und herpendeln.



 

Mariessa Radermacher LVR


Kommentare


bottom of page