top of page

27. vorweihnachtliches Rudelsingen in Köln


Die Adventszeit ist die Zeit für gemeinsame Erlebnisse! Die Ferien stehen bevor, das Jahr ist schon beinahe vorbei – es ist Zeit, an die bevorstehenden Feststage zu denken und an die wichtigsten Menschen in unserem Leben: die Familie, unsere Freunde und all diejenigen, die unser Leben schützend begleiten. Gemeinsames Singen ist nicht nur ein Riesenspaß für alle Familienmitglieder, sondern zaubert uns alle für einen Moment zu einer Großfamilie zusammen. Das Original RUDELSINGEN ist für viele Fans des Kultformats zum Mitsingen daher ein geliebtes Ritual in der Adventszeit – ein Durchatmen in der Hektik der Festvorbereitung mit den Liedern, die jede/r seit Kindesbeinen kennt. Am 11. Dezember lädt das Original RUDELSINGEN alle dazu ein, ein vorweihnachtliches Programm mit den schönsten Weihnachtsklassikern aus aller Welt anzustimmen. Wer noch nie beim RUDELSINGEN dabei war, kann sich bedenkenlos dazugesellen, denn Vorkenntnisse werden nicht gebraucht und das bunte Programm stimmt garantiert auf die Weihnachtstage ein.


Beim Original RUDELSINGEN kommen bundesweit Menschen zusammen, um miteinander Musik zu erleben. Generationenübergreifend wird der eigene Gesang Teil eines großen Chores. Viele Welthits stehen bei jedem RUDELSINGEN-Abend auf dem Programm – Rockklassiker treffen auf Schlager und Chansons & Radio-Hits auf Opernarien. Diese bunte Mischung sorgt bei allen Teilnehmern für gute Laune, frischt Erinnerungen an die Entstehungszeit der Welthits auf und macht Lust auf mehr – die 12 RUDELSINGEN-Teams präsentieren die Liederauswahl bundesweit mit viel Humor & Unterhaltung und begleiten das Publikum instrumental von Song zu Song.

Durch das Singen wachsen wir zusammen und genießen den Augenblick. Weihnachtslieder begleiten uns seit der Kindheit, das wird für jede/n ein schönes Wiedersingen“, sagt Gika Bäumer, Vorsängerin beim RUDELSINGEN. Sie begleitet das Rudel gemeinsam mit Lutz Angermann. Ein bunter Mix aus Hits und aktuellen Radiosongs hat für jede/n im Publikum das passende Lied dabei. Die Texte werden mit einem Beamer für alle gut lesbar an eine Leinwand projiziert.

Das letzte Rudelsingen des Jahres in Köln startet am Montag, den 11. Dezember um 19.30 Uhr im „Wartesaal am Dom“, Johannisstraße 11. Wer das nicht verpassen will, kann sich unter www.rudelsingen.de nur noch schnell Restkarten zum Preis von 14,- EUR besorgen, der Einlass beginnt um 19.30 Uhr.


 

RUDELSINGEN GmbH

Comments


bottom of page